Mei-Siang Chou

Musikalische Leitung

Performances:

*1984 , studierte an der Hochschule in Luzern Musik Master of Arts / mit Major Musikpädagogik – Hauptfach Gesang. Ausserordentliches Jahr am „Performing Arts Studios Vienna“, Wien (Musicaltheater), 3-year Singer/Singing Teacher Diploma Course, Complete Vocal Institute, Kopenhagen. Unterricht bei Cathrine Sadolin (DK), Lisette Spinnler, Lauren Newton, Bruno Amstad, Cécile Verny (D), Sabri Tulug Tirpan (A/TUR), Hans Feigenwinter, Esther Bächlin. Masterclasses bei Bugge Wesseltoft, Esperanza Spalding. Sängerin bei „anorakk“, „may“, „Sheee“, „Soul Bridges“, „P-Jay“ „New Bridge“ (2011), „Five Blue“ Keyboarderin und Backgroundsängerin bei „Rykka“. Diverse Kompositionen für Jazz, Pop, Film, Metal, Big Band und Chor. Kompositionen und Arrangements für anorakk, may, P-Jay, Midwife Crises, Sheee may, Lingering Soul (2009). Autorisierte CVT-Lehrerin, Privatgesangsunterricht in Bern Lehrbeauftragte an der Hochschule der Künste Bern (HKB), MAS Pop & Rock, CAS Popstimme. Chorleiterin des Hebammenchors.

Contact:

info@mei-siang.ch